Kleiner Drache im Glück

Der kleine Drache Ferdinand lebt glücklich im bunten Drachenland. Am liebsten springt und tanzt er über die Blumenwiesen und singt sein lustiges Drachenlied. Auf seinen Spaziergängen trifft Ferdinand Susi, das Schaf und Anton, die Ameise. Die finden den kleinen Drachen merkwürdig: ein Drache der singt und tanzt und gar nicht Feuer spucken kann? Wo gibt’s denn so was? Als Ferdinand der zauberhaften Wasserelfe Myrii begegnet, verlieben sie sich ineinander. Doch das gemeinsame Glück findet ein jähes Ende: Ritter Schwarzherz nimmt Myrii mit auf seine Burg Finstergrün! Wird es Ferdinand gelingen Myrii aus den Händen des bösen Ritters zu befreien?

Stückdauer: ca. 45 Minuten. Für Kinder von 3 - 7 Jahren

Text und Geschichte: Monika Bauer

Puppen: Monika Bauer

Musik und Arrangement: Gregor Lauermann und Christian Sichera

Zeichnungen: Fritz Damköhler

Kulissen: Silvia Mercado

Schaf_Ritter
AmeiseRitter
SchafDrache_Elfe

Ausmalbilder: Kleiner Drache im Glück (download)

Lied: "Drachenlied" (zum Anhören)